Logo großIm folgenden sehen Sie eine Aufstellung der ausgeschriebenen Rennen und Teilnahmebedingungen der Regatta:

 

NR. 01 Männer  - bis 72,5 kg - 200m
NR. 02 Männer  - über  72,5 kg - 200m
NR. 03 Frauen - bis 59 kg - 200m
NR. 04 Frauen - über 59  kg - 200m
NR. 05 Männer  - bis 72,5 kg - 500m
NR. 06 Männer  - über 72,5kg - 500m
NR. 07 Frauen - bis 59 kg - 500m
NR. 08 Frauen - über 59 kg - 500m
NR. 09 4 er Staffel - gemischt davon min. 2 Frauen - 2000m

 

Es gelten folgendene Bestimmungen:

Beginn
Die Regatta beginnt um 10:00 Uhr am 26.02.17

Offenen Drachen-Ergometerregatta
Sieger wird, wer die schnellste Zeit gefahren hat.
Sonderpreis: Bestes Team bestehend aus 2 Frauen und 3 Männer für die schnellste Zeit  auf 200m  und 500 m

Klasseneinteilung & Gewichtsgrenzen
Auf eine Klasseneinteilung wird bei der ersten Regatta vorerst verzichtet, die Regattleitung behält sich je nach Meldeergebnis aber Änderungen der Klasseneinteilung vor.

Viererrennen Satffel
Die Vierer werden als Wechselstaffel gefahren. Bis auf den Vereins-Vierer (Nr. 44) sind Renngemeinschaften zugelassen.
Rennmodus
Es wird auf 4 Ergometern (Modell D) mit  Paddel-Adapter gestartet. Es werden keine Vor- bzw. Finalläufe gefahren. Ein Gesamtsieger wird durch Zeit ermittelt. Jeder Abteilungssieger erhält eine Medaille.

Startgeld
5 Euro Meldegebühr je Einzelrennen
8 Euro Meldegebühr je Vierer

Sportärztliche Untersuchungen
Wir gehen davon aus, dass alle Teilnehmer die üblichen sportärztlichen Untersuchungen absolviert haben und keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

Haftung
Der Start erfolgt auf eigene Gefahr, der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Personenschäden und Sachschäden die durch die Teilnehmer direkt oder indirekt entstehen.

Meldeschluss
Donnerstag 16. Februar 2017