Back to Top

Aktuelles

Bilder vom Landesentscheid Niedersachsen 2011

Veröffentlicht: Samstag, 20. Juli 2002 13:00Geschrieben von Felix Eckel
Zugriffe: 1187
Drucken E-Mail
Landesentscheid

Der Emder RV wurde auf dem Niedersächsischen Landesentscheid von Eeske Ubben und Finja Hemken, Henk Hitschke, Felix Bruckmann und Piet Hitschke und Johannes Jahnßen vertreten.

Die Bilder dieses Ereignisses in Bersenbrück sind hier zu sehen:
Für Link hier klicken

Erfolgreicher Saisonabschluss der Volleyballdamen

Veröffentlicht: Mittwoch, 20. März 2002 09:00Geschrieben von Super User
Zugriffe: 1340
Drucken E-Mail

 erv_damen_01.03.08_klein Sieg im letzten Spiel der Saison für die ERV Frauen

Auch das Schiedsgericht konnte den Emder Sieg nicht verhindern (25:23, 25:13, 22:25,23:25, 16:14).

Diesmal nicht mit dem kompletten Kader nach Rhauderfehn angereist, trafen die Ruderinnen auf die Heimmannschaft von TuRa Westrhauderfehn. TuRa lag einen Platz hinter den Emderinnen und so sollte es auch bleiben. Mit den Worten des Trainer, „Wir gehen ins Spiel um zu gewinnen", nahmen die Spielerinnen ihre Grundaufstellung zum ersten Aufschlag ein. Durch gute Annahme und Abwehrarbeit konnten die Emderinnen den ersten Satz offen gestalten und hielten den Gegner auf Distanz. 25:23 gewannen sie knapp den ersten Satz.


Weiterlesen ...

E-Jugend mit Sieg in Hollen

Veröffentlicht: Mittwoch, 20. März 2002 09:00Geschrieben von Super User
Zugriffe: 1396
Drucken E-Mail

E-Jugend des Emder RV siegt gegen den Favoriten FTC Hollen 2:1 (18:25, 5:23, 15:10)

Die ERV Mädchen haben ihr letztes Spiel in der weiblichen E-Jugend Staffel in Hollen mit 2:1 Sätzen gewonnen. Am Anfang sah es aus, als wenn der ERV überrollt werden sollte, doch nach einem 2:9 Rückstand ging ein Ruck durch die Mannschaft, und man arbeitete sich wieder heran.

Weiterlesen ...

Team Ostfriesland“ ist erneut Deutscher Drachenboot-Vizemeister

Veröffentlicht: Sonntag, 10. März 2013 17:30Geschrieben von Admin
Zugriffe: 1362
Drucken E-Mail

Das Team Ostfriesland vom VFB Rajen und dem Emder Ruderverein startete am 26.01.2013 bei der 4. offenen Deutschen Meisterschaft im Melitta-Bad in Minden.22 Mannschaften mit internationaler Beteiligung stellten sich der Herausforderung Deutscher Drachenbootmeister in Indoor zu werden.

Weiterlesen ...

Kilometerleistung 2008

Veröffentlicht: Sonntag, 20. Januar 2002 10:00Geschrieben von Super User
Zugriffe: 1350
Drucken E-Mail
wegweiser
Dieses Jahr wurden genau 61219,3 km gerudert. Dieses entspricht einer Strecke von eineinhalb Runden um die Erde und wurde durch 227 Ruderer erbracht!
Gegenüber dem Vorjahr wurden somit rund 11.000 km oder 1000 Fahrten mehr gerudert. 

Weiterlesen ...

Besucherstatistik 2007

Veröffentlicht: Sonntag, 20. Januar 2002 09:00Geschrieben von Super User
Zugriffe: 1729
Drucken E-Mail

Die Homepage des Emder Rudervereins wurde im Jahr 2007 von über 50.000 Besuchern aufgerufen. Durchschnittlich waren somit 138 Personen täglich auf der Homepage.

Weiterlesen ...

Zugangskarten

Veröffentlicht: Samstag, 20. Oktober 2001 09:00Geschrieben von Super User
Zugriffe: 1417
Drucken E-Mail
 

Achtung!!

 

 

Damit die Mitglieder, welche die „alten" Zugangskarten nutzen, weiterhin zum Verein Zugang haben, werden alle Mitglieder, welche eine Zugangskarte besitzen und sich noch nicht gemeldet haben, gebeten, ihre Kartendaten bitte bis zum 15.11.2007  an den Schriftführer des Vereins zu schicken:

 

  • Name, Vorname des Mitglieds
  • Mitgliedsnummer (Mehrstellige, handgeschriebene Zahl auf Kartenvorderseite)
  • Karten-Nummer („ID CTK" - steht auf der Rückseite der Karte)

 

Alle Karten, die bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht vermerkt sind, müssen gesperrt werden, was zur Folge hat, dass der Zugang zum Bootshaus nicht mehr möglich ist!

Schriftführerin: Christine Wilken

Bitte entnehme die Kontaktdaten der Adressliste der Ehrenamtlichen (PDF) oder den Angaben im Vereinsheft "Das Ruderboot". ("Datenschutz")

ERV-Nachwuchs in Leer erfolgreich

Veröffentlicht: Samstag, 20. Oktober 2001 09:00Geschrieben von Super User
Zugriffe: 1305
Drucken E-Mail

ERV-Nachwuchs in Leer erfolgreich

 Im Jubiläumsjahr 2006 haben wir unsere Jugendarbeit deutlich verstärkt. Zunächst stieg die Zahl junger Mitglieder, nun gab es auch die ersten sportlichen Erfolge: Fünf Siege, zwei zweite Plätze und einen dritten Rang brachte der ERV-Nachwuchs von der 68. Ruderregatta in Leer mit nach Hause. Drei weitere Siege gelangen den Masters-Ruderern.

Die erfolgreichsten jungen Emder Ruderer bei der großen Leeraner Traditionsregatta waren Torge Hemken und Henk Hitschke. Beide starteten drei Mal und waren in jedem Rennen erfolgreich.

Torge (Jahrgang 1996), und Henk (1997) ruderten zum ersten Mal bei einer Regatta. Sie gewannen  jeweils ihren Slalom und das 500-Meter-Rennen im Einer. Und auch im Doppelzweier schlugen sie die deutlich ältere Konkurrenz klar: Mit knapp zehn Sekunden Vorsprung vor den Zweitplatzierten kreuzten sie am ersten Tag der Regatta die Ziellinie. Die Rudertechnik der beiden fand auch bei den Trainern anderer Vereine Anerkennung.

Natürlich waren die Betreuer der jungen Ruderer sehr zufrieden - zumal die Siege in der Familie bleiben: Torges Vater Harald Hemken und Henks Opa Willi Hitschke hatten die Jungen intensiv auf ihre erste Regatta vorbereitet.

Einen guten zweiten Platz belegte am Sonntag der von Thorsten Carsjens trainierte Felix Eckel (Jahrgang 1995) in seinem Einer-Rennen. Im Jungen-Vierer mit Steuermann des Jahrganges 1993 belegte das ERV-Team Rang drei. Im Boot saßen Henner Bergens, Jannes Grotebrune, Gregor Carsjens, Ivo van Schwartzenberg und Steuermann Nils Heße. Alle zählen zum  Jahrgang 1994 und hatten es mit älteren Konkurrenten zu tun. Im Rennen ihrer eigentlichen Altersklasse sprang für die ERV-Ruderer ein 2. Platz heraus: Henner Bergens, Florian Dawe, Gregor Carsjens, Dominik Behrensdorf und Steuermann Nils Heße mussten sich um nur  vier Sekunden geschlagen geben. Auch die beiden Vierer werden von Thorsten Carsjens betreut.

Seite 46 von 47